Logo

Öffnungszeiten

<ppp9999>Öffnungszeiten

Unsere schöne Hütte liegt auf der Knofeleben auf dem Gahns, einem Vorberg des Schneeberges. Wir liegen auf 15/49/47.47 E und 47/43/54.84 N auf 1250 Meter Seehöhe. (Unsere Position auf google-maps und bing)

Wir sind wieder da!!

Wir haben bis 12.11.2017 immer für Euch geöffnet außer Montags!

Sollte der Montag auf einen Feiertag fallen haben wir selbstverständlich geöffnet.

Ab 12.11. bis Sylvester haben wir dann noch immer Samstags und Sonntags geöffnet.

 Um eventuell geänderte Öffnungszeiten zu erfahren, empfehlen wir, immer wieder mal hier reinzusehen.

Für Reservierungen bitten wir um E-Mail an office@knofeleben.at.

Viele Wege führen zur unserer Hütte:

Aus Reichenau durch die Eng
Weg durch die EngReist man mit dem Auto an, stellt man dieses am besten beim Parkplatz in Schneedörfl oder bei der Kirche in Reichenau ab, und geht dann richtung  Kuranstalt Thalhof ab. Zum Eingehen geht es leicht bergan bis zum Scheitplatz, dort nach rechts durch den Waldweg zum Eingang der Eng und des Mariensteiges. Vorsicht, hier geht es neben dem Weg einige Meter in die Tiefe! Kinder an die Hand, Hunde an die Leine! Am Ende der Eng zweigt der Weg links ab in den Mitterberggraben, hier geht es durch den Wald immer schön bergauf. Nach Überqueren der Forststrasse ist es sind es nur mehr ein paar Minuten bis zu uns. Ca. 2 Stunden und  730 Höhenmeter.

 

Von Kaiserbrunn durch die Miesleiten
Weg von KaiserbrunnSofort nach dem Wasserleitungsmuseum geht es durch den Wald immer stetig bergan. Dann muss man ein Geröllfeld überqueren, das man nur für den Aufstieg wählen sollte. Es ist zwar mit Seilen versichert, aber doch etwas unangenehm. Weiter oben geht man einige weite Kurven auf einer Forststrasse, bis der Rest des Weges wieder durch den Wald zur Hütte führt. Ca 2 Stunden, ca 720 Höhenmeter, wegen des Geröllfeldes ist der Weg nur bergauf zu empfehlen, für Kinder und Hunde ungeeignet.

 

Aus Puchberg rund um den Krummbachstein
Weg aus PuchbergDie lange Version startet direkt in Puchberg und führt über Schneebergdörfl und Mieseltal nach ca. 2 Stunden zur Schneebergbahn-Haltestelle "Baumgartner". Wer es nicht gar so heftig haben will, fährt mit der Schneebergbahn zur Haltestelle Baumgartner und geht von dort über den Krummbachsattel entweder rechts über den Wassersteig um den Krummbachstein herum, oder links herum über die Forststraße übers Alpleck. Ab  Haltestelle Baumgartner beträgt die Gehzeit ca 2 Stunden, egal welchen Weg man nun wählt. Der Wassersteig ist für Hunde wegen einer kurzen Stelle, für die man die Hände benötigt, um sich am Sicherungsseil festzuhalten, weniger geeignet. Höhenmeter ab Puchberg über den Wassersteig 1250 Meter bergauf, 610 Meter bergab, ab Haltestelle Baumgartner über Wassersteig 450 Meter bergab, 320 Meter bergauf.

 

Von der Waldburg-Angerhütte
Von der Waldburg-AngerhütteVon der Waldburg-Angerhütte führt ein ca. eineinhalbstündiger Fussmarsch über gepflegte Forststrassen mit schönen Ausblicken über die Weite der Bodenwiese zur Naturfreundehütte auf der Knofeleben. Dabei geht es meist flach oder nur mit kurzen, gering steílen Anstiegen gemütlich dahin. Für Wanderer mit geringerer Kondition, Kinder und Hunde ideal.

 

 

Genaue Auskunft über viele Wanderungen, die auch zu unserer Hütte führen, bietet der Reichenauer Wanderführer